iSaver – der interaktive Bildschirmschoner

Weit über 100 Unternehmen weltweit nutzen bereits die Vorteile unseres interaktiven Bildschirmschoners. Dabei wird jeder Bildschirmschoner individuell entwickelt und nach Ihren Vorstellungen angepasst. Sie bestimmen nicht nur das Design, sondern wählen auch aus einer Vielzahl von Funktionen. Ob Veranstaltungskalender, News-Ticker, Social Media Integration oder Börsenkurse: Ihnen stehen verschiedenste Wege offen, Ihre Zielgruppe an Ihre Marke und Ihr Unternehmen zu binden.

Interne Kommunikation

Zunehmend stehen Personalverantwortliche vor der Herausforderung, Mitarbeiter möglichst über alle Ebenen hinweg mit aktuellen Infos zu versorgen. Lösungen wie das Intranet oder Social Collaboration Systeme sind hier mit zwei zentralen Nachteilen verbunden: Der Mitarbeiter muss zunächst selbst aktiv werden, um die Inhalte zu lesen und Mitarbeiter ohne eigenen Desktop (Produktion, Lager) werden häufig ausgeschlossen, da kein Zugang zu Intranet und Co. besteht. Offline-Lösungen wie die Mitarbeiterzeitschrift sind zudem nicht nur teuer, sondern auch schnell veraltet und nicht tagesaktuell. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit unserem iSaver alle Mitarbeiter proaktiv erreichen und personalisiert – je nach Hierarchie – mit aktuellen News ansprechen.

Externe Kommunikation

Der iSaver eignet sich hervorragend als Botschafter für Ihr Unternehmen oder Ihre Marke. Einfach und unaufdringlich kommunizieren Sie über den Bildschirmschoner mit Ihrer Zielgruppe (Kunden) und versorgen diese proaktiv mit relevanten News aus ihrem Unternehmen und der Branche. Im Gegensatz zu „normalen“ Bildschirmschonern schließt sich der iSaver bei Mausbewegung nicht und animiert so den Nutzer im laufenden Schoner zu interagieren. Per Klick auf eine Nachricht oder sonstige Fläche erfolgt die Weiterleitung auf eine beliebige Website. Sie generieren damit nicht nur Klicks und Visits, sondern lernen durch unsere Klick-Statistiken auch Ihre Zielgruppe besser kennen.

News

Die Ausspielung von News ist der zentrale Gedanke hinter dem iSaver. Die News können unterschiedlich dargestellt werden bspw. als Tickerband, Laufband oder Newsfläche. Anzahl, Art und Position der Newsflächen sind dabei frei wählbar und ermöglichen so problemlos die Einbindung von mehreren Quellen. Gepflegt werden die News im Hintergrundsystem entweder manuell oder mittels XML-Schnittstellen (RSS-Feeds).
Optional können externe News von unseren Medienpartnern (bspw. Kicker, Stern u.v.m.) hinzugeschaltet werden um den Usern einen weiteren Mehrwert zu geben.

Bildergalerie

Die Bildergalerie ist in vielen Bildschirmschonern das zentrale Element (Eye-Catcher) und kann je nach Bedarf unterschiedlich genutzt werden. Neben einer reinen Galerie besteht auch die Möglichkeit besonders wichtige News hierüber mit einem Vorschaubild und einem Text anzuteasern und den User per Verlinkung auf den entsprechenden Bericht zu leiten.
Optional kann dem User auch erlaubt werden eigene Bilder in die Bildergalerie hochzuladen um den Bildschirmschoner so zu individualisieren.

Videos

Bewegbilder nehmen in der Kommunikation einen immer höheren Stellenwert ein. Daher ermöglicht es Ihnen der iSaver auch Videos einzubinden und so bspw. Grußbotschaften der Geschäftsführung oder Produktvideos über den Bildschirmschoner zu verteilen. Dabei können sowohl Streaming- als auch Non-Streaming Inhalte angeboten werden. In beiden Varianten werden die Videos direkt im Schoner abgespielt. Auch hier erfolgt die Pflege manuell über das Hintergrundsystem oder per XML-Schnittstelle.

Kalender / Veranstaltungen

Integration eines beliebig gestalteten Monatskalenders im iSaver, dabei können einzelne wichtige Termine besonders hervorgehoben / markiert werden. Auch unterschiedliche Terminarten / Veranstaltungsreichen können unter einer Markierung zusammengefasst werden. Weiterführende Infos zu einem Termin sind über Hinweistexte, Info-Flächen, Verlinkungen oder Mouse-over Effekte realisierbar.

Quick-Links

Infos oder Webseiten, die regelmäßig für den User von Interesse sind und aufgerufen werden, können über Quick-Link Buttons in den Bildschirmschoner eingebunden werden. Per Klick auf dem Button öffnet sich dann die hinterlegten Infos bzw. die Webseite. Anzahl und Position der Buttons sind dabei abhängig vom Design.

Weitere Features

Neben den bereits genannten Features bietet der iSaver viele weitere Funktionalitäten um je nach Ihren Anforderungen weitere Mehrwerte für den User zu generieren. Weitere Features sind:

  • Twitter- & Facebookwall
  • Datum & Uhrzeit (Weltzeituhr)
  • regionales Wetter
  • AD / LDAP-Kopplung für unterschiedliche Benutzergruppen
  • Desktop Alertingfür Breaking News
  • uvm.

Kurzvorstellungen

Im Folgenden stellen wir Ihnen einige realisierte iSaver-Projekte kurz vor, damit Sie sich ein besseres Bild von den Möglichkeiten, die Ihnen der iSaver in der Unternehmenskommunikation bietet, machen können.

DEKRA

Bei der DEKRA ist der iSaver bereits seit vielen Jahren ein fester Bestandteil in der Unternehmenskommunikation. Zum Einsatz kommt der iSaver zum einen in der internen Unternehmenskommunikation. Hier dient er als ergänzendes Informationsmedium zum Intranet und ist auf jedem PC-Arbeitsplatz standardmäßig installiert. Außerdem verwendet die DEKRA einen zweiten Bildschirmschoner für den Automobilbereich und spricht mit diesem insb. motorsportbegeisterte Kunden an.
Hier erfahren Sie mehr über den Einsatz des iSavers bei der DEKRA.

Saint-Gobain Building Distribution Deutschland

In allen Saint Gobain Baumärkten gibt es mehrere Monitore auf denen der iSaver läuft. Auf den Bildschirmen präsentiert die Baumarktkette ihren Kunden aktuelle Angebote und Aktionen direkt am Point of Sale.
Dabei wird über das Hintergrundsystem genau gesteuert, welche Angebote in welchen Baumärkten ausgespielt werden. So können bspw. bestimmte Angebote deutschlandweit gelten und andere sind auf einzelne Regionen oder gar nur einen Baumarkt begrenzt.

Engel und Völkers

Für Engel & Völkers, Spezialist für die Vermarktung hochwertiger Immobilien, entwickelte neusta infomantis mit dem iSaver einen individuellen, interaktiven Bildschirmschoner, der Partner und Mitarbeiter weltweit mit den wichtigsten News rund um das Unternehmen versorgt. Folgende Features sind enthalten:
– Factsheet mit aktuellen Zahlen zu Standorten, Niederlassungen, Lizenzen, Mitarbeiter- und Umsatzzahlen
– Informationen zu anstehenden Events, etwa Shop-Eröffnungen
– Hinweis auf Presseberichte über Engel & Völkers
– Informationen zu IT-Wartungsarbeiten
– Wissensmanagement in Form von regelmäßigen Tipps und Hintergründen für Makler

Kurz nach der Einführung des iSaver gab es bereits 1.100 Installationen der deutschen sowie 800 Downloads der englischen Version – das entspricht einer Abdeckung von mehr als 90 Prozent. Nicht zuletzt aufgrund der hohen Akzeptanz und des positiven Feedbacks durch die Lizenzpartner ist der iSaver bis heute bei Engel & Völkers im Einsatz.

Telefonica Deutschland / o2

Auch Telefonica/o2 setzt auf die Vorteile des iSavers als Kommunikationskanal. Auf allen PC-Arbeitsplätzen installiert, liefert der iSaver täglich wichtige Nachrichten direkt auf die Bildschirme der Mitarbeiter.
Ein zweiter Bildschirmschoner wird in der Kundenkommunikation eingesetzt. In den o2-Shops präsentiert der iSaver über fest installierte Bildschirme aktuelle Angebote. Gepflegt werden beide Bildschirmschoner über ein gemeinsames Hintergrundsystem.